Machen Sie eine Autoreise in Europa... präsentiert von HoGaTourS GmbH
  *Home*    *Impressum*    *Eurorechner*    *Verkehrsrecht*    *Tages-Tipps*    *Wochen-Tipps*    *zur Landkarte*
Hotels in der Schweiz:
Autoreise.de >> Urlaub in der Schweiz
Reiseangebote in Lugano & Cadro

Urlaub in der Schweiz, dem Ferienland

Das "Dach Europas" wird sie oft genannt, doch die Schweiz hat mehr zu bieten, als atemberaubende Alpengipfel. Die eigenständigen Kulturkreise, regional unterschiedlichen Küchen und nicht zuletzt die Vielsprachigkeit prägen das Land sowie Sitten und Gebräuche. Die Schweiz bietet Ihnen Gastfreundschaft gepaart mit gepflegter Gastlichkeit und Lebensfreude in unberührter Natur.

Seen und Berge - eine Kombination, die den Urlaub in der Schweiz so einmalig macht. Mit Frankreich teilt sich die Schweiz den Genfer See (Lac de Leman), mit Deutschland und Österreich den Bodensee und mit Italien den Luganer See und den Lago Maggiore (Langensee).
Ein touristisches Muß ist der Vierwaldstädter See mit Luzern, der Hauptstadt des gleichnamigen Kantons.
Dies sind die 4 wichtigsten Seen der Schweiz, aber es gibt noch mehr.

Zürich mit Zürich-Kloten als dem wichtigsten Flughafen der Schweiz liegt am Züricher See, Neuenburg (Neuchâtel) mit seiner malerischen Altstadt zwischen den Weinbergen des Neuenburger Sees im Kanton Neuenburg und Zug am Zuger See im Kanton Zug.

Damit hat die Namensgleichheit von Kanton, See und Hauptstadt aber sein Ende.
Biel am Bieler See, Murten am Murtensee und Thun am Thunersee liegen alle im Kanton Bern. Vom Thunersee aus kann man auf das berühmte Jungfraujoch fahren, ein weiteres touristisches MUST.

Wer denkt, daß das nun alle Seen der Schweiz sind - weit gefehlt:
mit Greyerzer See, Wohlensee, Brienzersee, Walensee und Lac de Joux wird das gute Dutzend überschritten.
Wasser ob gefroren auf den Skipisten oder im Urzustand in Flüssen und Seen bestimmt daher den Schweizer Tourismus in fast allen Varianten. Segeln, Tauchen, Schwimmen, Rafting und andere Formen des Wildwassersports sind nur ein paar der zahlreichen Varianten des Aktivurlaubs im Schweizer Sommer, der auf dem festen Land mit Bergsteigen / Alpinismus, Radfahren, Reiten, Tennis und Wandern seine Pendants findet.

Wer es lieger ruhiger mag, besteigt eines der Schiffe der weißen Flotten, die man auch als Teil einer Bahnfahrt durch die Schweiz in der Bahnfahrkarte integrieren kann. Die Bahn und das Postauto bringen den Urlauber so gut wie in jede Ecke der Schweiz, so daß man von längeren Wanderungen auch gut wieder zurück in seinen Urlaubsort kommt.

Nicht nur in Landschaft und Natur der Schweiz kann man sich verlieben, sondern auch in die Kultur, die z.B. in vielerlei farbenfrohen Veranstaltung das ganze Jahr hindurch ihren Ausdruck findet und in die kulinarische Vielfalt. Amerikanische Schnellimbissketten gibt es inzwischen zwar auch in jeder größeren Stadt, aber die Mehrzahl der Gaststätten und Hotels sind noch fest in Schweizer Hand mit Schweizer Speisekarten, wenn auch das Personal aus aller Herren Länder kommt. Noch bis vor kurzem mußten die Schweizer Gastwirte eine eigene Berufsprüfung, das Wirtepatent, ablegen was eine recht hochstehende Gastronomie zur Folge hat.

International berühmt und auf Jahre hinaus ausgebucht sind die Schweizer Hotelfachsschulen. Schweizer Hoteliers finden in der ganzen Welt leicht Anstellung. So muß man sich nicht wundern, wenn man in der Schweiz einen Qualitätstourismus findet, der seinesgleichen sucht.

Willkommen - bienvenue - welcome ..... !


Ihr Reiseberater für die Schweiz beantwortet Ihnen gerne weitere Fragen

Diese Seite wurde erstellt vom Online-Reisebüro HoGaTourS GmbH Str.-Nr. 30062/55868 - Registergericht und Sitz in Bruchsal, Nr.: HRB 231632,
Geschäftsführer J.H.G. Beutner, lic.rer.pol. - © HGTS, Designed by d-sign.co.za